Staplerbesen – das passende Anbaugerät für den Gabelstapler wenn der Herbst kommt

Liebe Leser unsere Blogs für Stapler-Anbaugeräte und Lagertechnik,

mit dem Herbst fallen nicht nur die Temperaturen, sondern auch das Laub von den Bäumen. An den Bäumen hat das Laub noch eine wunderschöne Farbe, aber spätestens wenn sich auf dem Betriebshof, Parkplatz oder der Zufahrt eine Laubschicht gebildet hat, bekommt man Probleme. Gerade nasses Laub wird schnell zur Rutschbahn für Fahrzeuge, Mitarbeiter oder Besucher, so dass hier eine regelmäßige Reinigung notwendig ist. Fahren schwere Nutzfahrzeuge auf der Laubschicht, wird diese immer weiter verdichtet und kann so zu Gefahr im eigenen Betrieb werden.

Wer schon einmal versucht hat, nasses Laub mit einem einfachen Besen zu beseitigen, wird schnell gemerkt haben, dass dies eine Sisyphos-Arbeit ist und bei größeren Flächen eine tagesfüllende Aufgabe werden kann. Um schnell wieder Ordnung und Sauberkeit auf dem Betriebshof zu  haben, gibt es für diesen Fall die passenden Anbaugeräte für Stapler: Die Stapler-Besen.

Stapler-Kehrbesen können effizient den Betriebshof, Parkplatz oder andere Flächen von Laub, Schmutz, Schnee etc. befreien. Ausgestattet mit robusten, abriebarmen  Spezialborsten, sorgen die Kehrbesen für Gabelstapler für eine gründliche Reinigung. Die Premium-Kehrbersen für Stapler arbeiten dabei sogar mit 12 (!) Borstenreihen und so kann mit weniger Arbeitsgängen ein optimales Ergebnis erreicht werden.

Welche Staplerbesen für den jeweiligen Betrieb am besten geeignet sind – entweder die preisgünstigen Stapler-Kehrbesen für den seltenen Einsatz oder die Premiumodelle für den intensiven Einsatz und starke Verschmutzungen, hängt von individuellen Bedarf ab. Gerne beraten wir Sie bei der Auswahl der passenden Stapler-Besen für Ihren Bedarf – sprechen Sie uns einfach an.

Viele Grüße,

Alexander Kipp
Vom Team des Stapler-Profishop