Neue Mini-Kippbehälter – Typ SGMU und MGU

Kippbehälter für Stapler sind schon in vielen Unternehmen im Einsatz, weil man mit den Kippbehältern und dem Gabelstapler dann Schüttgüter oder andere Dinge innerhalb des Betriebs bequem transportieren kann. Wie die meisten Anbaugeräte werden Kippbehälter werden mit den Staplerzinken aufgenommen und schon kann der Transport beginnen. Für die unterschiedlichen Einsatzgebiete gibt es eine Vielzahl unterschiedlicher Kippbehälter – aber gerade Behälter mit kleinem Volumen sind noch relativ selten. Jetzt gibt es mit den Mini-Kippbehältern MGU und SMGU zwei Modellreihen, die gerade für kleine Mengen Schüttgüter oder auch kleinere Gabelstapler die perfekte Lösung sind. Besonders häufig werden die Mini-Kippbehälter unter Maschinen eingesetzt, die niedrige Bauhöhe erlaubt diesen Einsatz an fast jedem Ort.

Mini-Kippbehälter TYP MGU

Die Minikipper vom TYP MGU sind von eigentlichen Bauweise klassische Kippbehälter, die mit den Gabelzinken aufgenommen werden und, anders als Abrollbehälter, beim Abkippen nicht nach hinten wegrollen, sondern klassich nach vorne über die Gabelzinken abgekippt werden. Die Beosnderheit der MGU-Mini-Kippbehälter ist die Bauhöhe – das kleinste Modell mit einem Volumen von 0,23cbm und einer Tragfähigkeit von 750kg ist lediglich 450mm hoch und somit an so gut wie jedem Ort einsetzbar. Gerade wenn der Raum unter Maschinen etc. sehr klein ist, greifen immer mehr Unternehmen daher zu den Minikippern vom TYP MGU. Mit umfangreichem Zubehör, wie einer öl- und wasserdichten Verschweißung, Lenk- und Bockrollen, einem Deckel und vielem mehr kann man die Mini-Kippbehälter vom TYP MGU perfekt an die eigenen Bedürfnisse anpassen. Je nach Wunsch sind die Mini-Kippbehälter in verschiedenen Farben erhältlich und in Größen von 0,23cbm bis 0,61cbm (mit einer Tragfähigkeit von 750kg bis zu 1000kg).

Mini-Spänebhälter TYP SMGU

Vom prinzipiellen Aufbau sind die Mini-Kippbehälter SMGU den oben beschriebenen Modellen aus der MGU-Reihe sehr ähnlich – allerdings haben sie einen wichtigen Zusatz: In die Mini-Spänebehälter ist ein Lochblech eingeschraubt, so dass man mit ihnen perfekt Flüssigkeiten und Feststoffe trennen kann (wie mit allen Stapler-Spänebehältern). Entsprechend sind die Mini-Kippbehälter TYP SMGU auch serienmäßig öl- und wasserdicht verschweißt, damit die Flüssigkeiten nicht austreten können. Um die aufgefangenen Flüssigkeiten aus den Mini-Spänebehältern ohne viel Aufwand entnehmen zu können, verfügen die Modelle über einen Ablasshahn.

Alexander Kipp
Vom  Team des Stapler-Profishop

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.