Klabbodenbehälter für Gabelstapler – ideal zum Sammeln und Lagern von Wertstoffen

Stapler-Klappbodenbehälter gehören zu den beliebtesten Anbaugeräten, wenn es um das Sammeln und Lagern von Wertstoffen geht. Das besondere an diesen Anbaugeräten ist der Mechanismus zum Entleeren. Anders als bei Kippbehältern oder Stapler-Schaufeln kann bei den Klappbodenbehältern der Boden geöffnet werden, was eine besonders einfache und Zielgenau Entleerung in Container etc. ermöglicht.

Im Unterschied zu vielen anderen Stapler-Anbaugeräten werden die Klappbodenbehälter nicht über untenliegende Einfahrtaschen aufgenommen, sondern über oben an den Klappbodenbehältern angebrachte Einfahrbügel. Untenliegende Einfahrtaschen würden das Öffnen des Klappboden verhindern, so dass diese bei anderen Anbaugeräten gängige Aufnahme hier ungeeignet ist. Unabhängig vom konkreten Typ sind die Klappboden-Behälter in gängigen RAL-Farben lieferbar und meistens auch feuerverzinkt, so dass sie über einen langen Zeitraum genutzt werden können. Zwei der beliebtesten Klappbodenbehälter sind die Typen FB und 2K / 3K, die im Folgenden detailliert vorgestellt werden.

Klappbodenbehälter TYP FB – vielseitig einsetzbar

Klappbodenbehälter FB-2000 für Stapler

Klappbodenbehälter FB-2000 für Stapler – ideal für die Sammlung von Wertstoffen

Die Klappbodenbehälter vom TYP FB sind vielseitig einsetzbar und extrem robust und gehören daher zu den Favoriten vieler Kunden.  Mit einem Volumen von 0,5cbm bis zu 2,00cbm bieten diese Klappbodenbehälter für fast jeden Bedarf ein passendes Modell. steht ein breites Spektrum von verschiedenen Ausführungen zur Verfügung, so dass für jeden Bedarf die passende Größe gefunden werden kann. Neben dem Stapler oder Kran können die Klappbodenbehälter auch bspw. mit einem Hubwagen oder einer Ameise transportiert werden, denn Stützfüße sorgen für eine ausreichende Unterfahrhöhe von 100mm (dann kann der Behälter TYP FB natürlich nicht über den Klappboden geöffnet werden). Um Lagerraum zu sparen können die Behälter TYP FB dreifach gestapelt werden.

Mehrkammerbehälter TYP 2K / 3K – ideal für getrennte Wertstoffsammlung

Wenn Unternehmen auf eine strikte Trennung von Wertstoffen achten, sind die Mehrkammerbehälter vom TYP 2K / 3K die ideale Lösung.  Je nach Ausführung sind diese Klappbodenbehälter mit zwei (Typ 2K) oder drei (Typ 3K) getrennten Kammern ausgestattet, die auch unabhängig voneinander entleert werden können. Mit einen Volumen von insgesamt 1,8cbm (also 0,9cbm pro Kammer beim Zweikammerbehälter und 0,6cbm pro Kammer beim Dreikammerbehälter) können auch große Volumina aufgenommen werden – perfekt für die Wertstofftrennung und ein effizientes Recycling.

Alexander Kipp
Vom Team des Stapler Profishp

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.